SG Burgj./Mernes II – SG Breitenb./Niederg. II 1:4 (1:2)

Der Spielbericht wird präsentiert von:

Die zweite Garnitur der Vereine aus Burgjoß und Mernes enttäuschte gerade in Halbzeit zwei auf ganzer Linie, kassierte die 13. Saisonniederlage und steckt weiterhin auf Platz 15 der Kreisliga C Gelnhausen fest.

Nachdem Torhüter Marius Gaul in der zwölften Minute mit einer Glanzparade gegen Michael Köhler noch den Rückstand verhindern konnte, klingelte es eine Minute später. Simon Bauer nutzte einen Ausrutscher von Francesco Desch, legte quer zu Dominik Ewig, der aus zwei Metern vollendete.
Die Hausherren antworteten umgehend. Einen Kistner-Schuss wehrte Niklas Lendla zur Seite ab. Mario Sachs schnappte sich das Kunstleder und traf aus 15 Metern zum Ausgleich.
Doch die Freude währte nicht lange. Nach einem langen Ball in den Strafraum schoss der sträflich allein gelassene Simon Bauer zum 1:2 ein. Den erneuten Ausgleich verpasste Jan Kistner kurz vor der Halbzeit mit einer Doppelchance.
Nach dem Seitewechsel prüften Marc Jäger und Simon Bauer Torsteher Gaul, der zwei Mal sicher zupackte. Auf der Gegenseite fing Keeper Lendla einen Sachs-Schuss.
In der Schlussphase machten die Gäste den Deckel auf die Partie. Dominik Ewig aus vier Metern mit der Hacke und Simon Bauer aus neun Metern zentrale Position, jeweils auf Vorarbeit von Dino Becker, stellten auf 1:3 und 1:4.

Aufstellung: Marius Gaul – Daniel Desch, Francesco Desch, Tobias Engel, Christian Schultheis, Mario Sachs, André Müller, Oliver Bangert, Jan Kistner.
Eingewechselt: Patrick Müller, Alexander Kröckel.

Tore: 0:1, 1:3 beide Dominik Ewig (12., 60.), 1:1 Mario Sachs (14.), 1:2, 1:4 beide Simon Bauer (17., 65.).

Kreisliga C Gelnhausen – Saison 2022/23 – Sonntag, 04.12.2022, 12.30 Uhr – Rasenplatz Mernes.

Werbung