SG Burgjoss/Mernes II – FV Viktoria Neuenhaßlau II 0:5 (0:3)

Neue Runde, neue Gegebenheiten – Seit dieser Saison tritt die SG Burgjoss/Mernes II als eines von zwei Teams der Kreisliga C mit einer 9er-Mannschaft an. Doch wie so oft in der letzten Saison, blieb auch im ersten Spiel der neuen Runde ein Punktgewinn verwehrt.

Der Gast aus Neuenhaßlau brauchte keine lange Eingewöhnung und markierte schon nach zwei Zeigerumdrehungen den ersten Treffer. Nach einer Flanke von rechts verpassten es die Gastgeber den Ball aus der Gefahrenzone zu klären und so gelangte der Ball zu Sascha Kaiser, der aus 14 Metern ins Netz traf. Die SG nutzte ihre beste Phase des Spiels nicht, um auszugleichen. Stattdessen fanden Daniel Catana und Mario Sachs bei ihren Abschlüssen ihren Meister in Viktoria-Schlussmann Vonrhein. Die Drangphase der SG Burgjoss/Mernes II wussten die Gäste nach 19 Minuten im Keim zu ersticken. Denn Sebastian Gunkel stellte nach einem langen Ball auf 0:2. Fortan war Neuenhaßlau der SG in allen Belangen überlegen. Die Schützlinge von Spielertrainer Christian Schultheis machten es ihrem Gegner durch schlechtes Stellungsspiel, gepaart mit Unkonzentriertheiten bei eigenem Ballbesitz zu einfach und so war es wieder Sebastian Gunkel der erneut nach einem langen Ball alleine aufs Tor zulief und noch vor der Pause auf 0:3 erhöhte (29.). In der zweiten Hälfte änderte sich das Bild kaum. Neuenhaßlau zeigte sich ballsicherer und ließ die Jungs um Mittelfeldmann Pascal Müller laufen. In der 55. Minute setzte Luis Schmidt zum Sololauf an, spielte drei Gegner aus und bugsierte das Leder aus 16 Metern ins SG-Tor – 0:4. Den Schlusspunkt eines, aus Sicht der Gastgeber, ernüchternden Sonntagmittags setzte Doppelpacker Sascha Kaiser, der sich auf engstem Raum durch den Strafraum tanzte und aus spitzem Winkel zum 0:5 Endstand einnetzte.

Aufstellung: Radu Ciprian Ilea – Patrick Müller, Manfred Abersfelder, Daniel Catana – Christian Schultheis, Mario Sachs, Daniel Harnischfeger, Pascal Müller – André Müller.

Eingewechselt: Tobias Engel, Sabiollah Mohammadi.

Tore: 0:1, 0:5 Sascha Kaiser (2., 62.), 0:2, 0:3 Sebastian Gunkel (19., 29.), 0:4 Luis Schmidt (55.).

Kreisliga C Gelnhausen – Saison 2022/23 – Sonntag, 07.08.2022, 13.00 Uhr – Rasenplatz Mernes.